Landesmeisterschaft 2010



Schützenverein Etzhorn Im Wettbewerb Kleinkaliber Liegendkampf trat unsere Damenmannschaft in der Besetzung Susanne Heidorn, Nicole Fredehorst und Doris Nietzold an. Mit nur 2 Ringen Rückstand auf Platz 3 wurden sie mit dem Ergebnis von 1740 Ringen vierte. In der Einzelwertung wurde Susanne mit 585 von 600 möglichen Ringen fünfte. Ihr fehlte zum möglichen 2. Platz nur 1 Ring, denn die Schützinnen auf den Plätzen 2 bis 4 hatten 586 Ringe.

Nicole Fredehorst hatte 584 Ringe und belegte Platz 14, während Doris Nietzold mit 574 Ringen Platz 25 erreichte.

Der Wettbewerb Kleinkaliber 3 x 20 folgte, hier starteten unsere Ralf Lehmann, Klaus Denks und Dirk Fredehorst. Die Mannschaft erreichte den 5. Platz. Ralf Lehmann wurde mit 569 Ringen vierter und Klaus Denks mit 553 Ringen 22. Dirk Fredehorst konnte nicht an seine guten Trainingsergebnisse anschließen und erreichte mit ebenfalls 553 Ringen Platz 24.

Beim Schießen mit dem Kleinkalibergewehr auf 100 m gewann überraschend unsere Schützenmannschaft die Goldmedaille. Sören Meissner siegte hier mit hervorragenden 296 von 300 möglichen Ringen, Dirk Fredehorst wurde mit 291 Ringen fünfter, Ralf Lehmann mit 290 Ringen elfter und Klaus Denks belegte mit 285 Ringen Platz 25.

In der Weser-Ems-Halle wurden die Landesmeisterschaften in den Disziplinen Luftgewehr und Zimmerstutzen ausgetragen. Auch hier waren die Etzhorner Schützen stark vertreten. Die Herren belegten mit dem Zimmerstutzen in der Besetzung Klaus Denks, Frank Reintjes und Olaf Dierks in der Mannschaftswertung Platz 6. Die Silbermedaille gewann hier Dirk Fredehorst.

Auch die Damen traten mit diesem Sportgerät an. Die Mannschaft mit Hannelore Bolte, Elfriede Klimek und Nicole Fredehorst gewann die Silbermedaille. Hannelore und Elfriede Starteten in der Damenaltersklasse, wo Hannelore den ersten und Elfriede den zweiten Platz erreichte. Nicole startete noch in der Damenklasse und belegte hier Platz 6.

Die erste Mannschaft in der Herren Altersklasse gewann mit dem Zimmerstutzen die Goldmedaille, während die zweite Mannschaft sich mit Platz 6 begnügen mußte. Hier zeigten wieder einmal die Senioren, dass mit ihnen noch zu rechnen ist. Helmut Block gewann die Silbermedaille und Werner Fredehorst die Bronzemedaille.

Mit dem Luftgewehr waren die Etzhorner Schützen auch stark vertreten. Hier lief es nicht immer so, wie es normal zu erwarten war. Die erste Herrenmannschaft wurde 8. und die 2. Herrenmannschaft belegte Platz 24. Als bester Schütze des Herren des Schützenvereins Etzhorn erreichte Klaus Denks mit 384 Ringen den 17. Platz. Die Damenmannschaft mit Susanne Heidorn, Anke Horstmann und Nicole Fredehorst belegte Platz 11. Hier war Nicole Fredehorst mit 383 Ringen die Beste des Vereins und erreichte den 34. Platz.

In der Schülerklasse A trat Johannes Pohl an. Es war für ihn die erste Landesmeisterschaft und er mußte die ganze Atmosphäre erst verarbeiten. Er schlug sich gut, denn sein Ergebnis mit 143 von 200 möglichen Ringen ist auch sein Trainingsergebnis. Hier lag er in der Gesamtwertung auf Platz 58 von 94 Startern.

Die Jugend wurde hier von Kristof Giersberg vertreten. Kristof konnte Wettkampferfahrung sammeln und traf 347 Ringe. In der Einzelwertung wurde Kristof 28. von 76 Startern. Tobias Kühl startete in der Juniorenklasse. Mit seinen 346 Ringen erreichte er Platz 24 von 67 Startern.

Hier finden Sie einige Impressionen eines schönen Tages:









 

News

Landesmeisterschaft Ergebnisse
Die Ergebnisse der Landesmeisterschaft für die Etzhorner Schützen [hier]
25.04.2017
Erlebnisbericht zum Pressegespräch am 18.04.2017 in Etzhorn. [hier]
23.12.2016
25 Gold-, 20 Silber- und 11 Bronzemedaillen gingen bei den Landesmeisterschaften auf das Konto der Etzhorner Schützen! [hier]
16.09.2016
2 Gold- und 1 Bronzemedaille für die Etzhorner Schützen bei der Deutschen Meisterschaft im Sportschießen! [hier]

Ältere News

-->
finden Sie in unserem News-Archiv: [hier]

Info Center





Aktuelle Termine:



Weitere Termine: (hier)


Über uns:


SV Etzhorn

Wilhelmshavener Heerstr. 359 A
26125 Oldenburg

Tel.: 0441-391106
E-Mail: info@sv-etzhorn.de

Mehr über uns erfahren.

Hallenmiete: (mehr)


Sponsoring:

Liebe Fans und Vereins- freunde, ohne starke Partner geht es nicht!

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Sponsoring-Möglichkeiten beim SV Etzhorn: (mehr)