Landesmeisterschaften 2012 - Ligawochenende 2



Schützenverein Etzhorn
Die Erfolgsstory geht weiter

Nach dem überraschend guten Start der Ligasaison in Ladekop, galt es nun am 11.11. in Bremen-Borgfeld das erreichte auszubauen.

Neben dem Tabellenführer Wörpedorf standen die Gastgeber als Gegner auf der Aufgabenliste.

Gegen Wörpedorf gab es, wie eigentlich immer ein knappes Duell.
Matthias auf der Eins zeigte einen guten Wettkampf und gewann mit 389 : 377.
Dirk auf der Zwei gab seinen Vorsprung aus den ersten beiden Serien nicht mehr her und gewann ebenfalls; 380 : 377 lauteten hier die Resultate.
Deutlich unterlegen war leider Jan mit 374 : 383 Ringen.
Anke konnte nach einer Serie in der gar nichts ging den Rückstand nicht mehr aufholen und verlor mit nur 1 Ring Differenz.

Auf der Drei schoss Nicole, ein durchwachsener Wettkampf, den sie mit beeindruckender kämpferischer Leistung in ein Unentschieden brachte Stechen um den Sieg, knapper geht es nicht. Ihr Gegner schoss schneller, der Wörpedorfer Anhang blieb ruhig, „nur“ eine 9. Nicole schoss ihren gewohnten Ablauf und kam auf eine 10. Stechen und Wettkampf gewonnen.

Am Nachmittag durften wir gegen die Gastgeber antreten.

Matthias konnte seine tolle Form bestätigen und traf erneut 389 Ringe, mit 9 Ringen Vorsprung gewann er souverän. Er ärgerte sich nur, dass er wieder nicht die „magische Grenze“ von 390 geknackt hat. Es kommen aber ja auch noch Wettkämpfe.
Dirk hatte durch den schwachen Wettkampf seiner Gegnerin keine Probleme und brachte den zweiten Punkt mit 11 Ringen Vorsprung nach Hause.

Nicole haderte mit Ihrem Ablauf, der nach der Umstellung noch nicht in Fleisch und Blut übergegangen ist. Durch eine schwache dritte Serie geriet sie in Rückstand, den sie leider trotz eine guten Schlussserie nicht mehr ausgleichen konnte. Am Ende 1 Ring Rückstand. Jan hatte das schlechte Ergebnis des Vormittages gut verdaut. Lediglich in der letzten Serie klappte es nicht mehr so gut. Da war der Wettkampf aber schon zu seinen Gunsten entschieden.

Anthea auf der Fünf. Ihr zweiter Wettkampf in der Landesliga. Nach leicht nervösem Auftakt steigerte sie sich und schoss Ihren Wettkampf so, wie wir sie kennengelernt haben. Mit 380 Ringen gewann sie mit 9 Ringer Vorsprung und machte den 4:1 Sieg perfekt.

Nun sind wir alleiniger Tabellenführer der Gruppe A.

Allerdings haben wir noch dicke Brocken vor uns. Leuchtenburg und Neuenlandermoor am 02.12. auf dem Schießstand in Stoppelmarkt und zum Gruppenfinale am 06.01.2013 bei uns auf der Anlage die Mannschaft aus Ladekop.

Alle sind herzlich eingeladen uns am 06.01.2013 ab 9.45 Uhr zu unterstützen.

Werner Fredehorst

Den aktuellen Punktestand können Sie den folgenden Tabellen entnehmen:

[Landesverbandsliga 2013 Luftgewehr Gruppe A, 2. Wochenende, Punktestand]

[Landesverbandsliga 2013 2. Wochenende, Tabellenstand]


 

News

Landesmeisterschaft Ergebnisse
Die Ergebnisse der Landesmeisterschaft für die Etzhorner Schützen [hier]
25.04.2017
Erlebnisbericht zum Pressegespräch am 18.04.2017 in Etzhorn. [hier]
23.12.2016
25 Gold-, 20 Silber- und 11 Bronzemedaillen gingen bei den Landesmeisterschaften auf das Konto der Etzhorner Schützen! [hier]
16.09.2016
2 Gold- und 1 Bronzemedaille für die Etzhorner Schützen bei der Deutschen Meisterschaft im Sportschießen! [hier]

Ältere News

-->
finden Sie in unserem News-Archiv: [hier]

Info Center





Aktuelle Termine:



Weitere Termine: (hier)


Über uns:


SV Etzhorn

Wilhelmshavener Heerstr. 359 A
26125 Oldenburg

Tel.: 0441-391106
E-Mail: info@sv-etzhorn.de

Mehr über uns erfahren.

Hallenmiete: (mehr)


Sponsoring:

Liebe Fans und Vereins- freunde, ohne starke Partner geht es nicht!

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Sponsoring-Möglichkeiten beim SV Etzhorn: (mehr)