Vogelschießen 2010 ...



Schützenverein Etzhorn Vogelschießen beim SV-Etzhorn 2010

Einer der ältesten Schützenbräuche ist zweifellos das Vogelschießen. Die Ursprünge des Vogelschießens gehen in die Zeit um das Jahr 1300. In Westdeutschland, Norddeutschland, Belgien und in Nordfrankreich hat man diesen Brauch ab dieser Zeit gepflegt.

Zunächst wurde das Schießen mit der Armbrust durchgeführt. In einigen Vereinen ist das bis heute so. Aber auch mit Feuerbüchsen wurde geschossen, heute noch vielfach in Westfalen. Durchgesetzt hat sich in den letzten Jahrzehnten jedoch die Durchführung mit dem Luftgewehr, so auch im Schützenverein Etzhorn.
Jahr für Jahr finden sich wieder die Schützen ein, um den Vogelkönig zu ermitteln.





Unser Vereinsmitglied Günter Röben lässt es sich seit Jahren nicht nehmen, einen schönen Vogel zu basteln. Alle Teilnehmer konnten feststellen, wieviel Zeit und Liebe er in diese Arbeit investiert hat.

Alle Teile werden der Reihe nach abgeschossen. Es entwickelte sich um jedes Teil ein kleiner Wettkampf, aber es ging ganz locker zu. Kommentare zu jedem Schuss der Schützen gehörten zum Ablauf. Die Spannung stieg ständig.

Der Rumpf, der traditionell als Abschluss abgeschossen wird, dient zur Ermittlung des Vogelkönigs. Hier wollte jeder einen möglichst guten Schuss abgeben. Irgendwann war auch Heiko Helms wieder an der Reihe.

Sein Schuss war kaum abgegeben, schon jubelten alle Teilnehmer. Der Rumpf segelte auf die Erde, Heiko Helms war neuer Vogelkönig.

In gemütlicher Runde klang der Nachmittag aus.









 

News

finden Sie in unserem News-Archiv: [hier]

Info Center



Sponsoring:

Liebe Fans und Vereins- freunde, ohne starke Partner geht es nicht!

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Sponsoring-Möglichkeiten beim SV Etzhorn: (mehr)






Aktuelle Termine:


02. / 03.04.2021
Delegiertentag NWDSBi

29.04. - 20.05.20
Delegiertentag DSBi


Weitere Termine: (hier)


Über uns:


SV Etzhorn

Wilhelmshavener Heerstr. 359 A
26125 Oldenburg

Tel.: 0441-391106
E-Mail: info@sv-etzhorn.de

Mehr über uns erfahren.

Hallenmiete: (mehr)