Das Vogelschießen ...


Schützenverein Etzhorn
Heute um 10.30 Uhr begann das Vogelschießen mit guter Beteiligung. Günter Röben hatte wieder einen schönen Vogel gebaut.

Der Reihe nach gaben die Schützen je einen Schuß mit dem Luftgewehr ab und die einzelnen Teile wie Fahne, Krone, Apfel, Kreuz, Zepter usw. wurden abgeschossen.

Hierbei kam es zu spannenden Duellen. Den Höhepunkt bildete der Wettkampf um den Rumpf.

Nach etwa 3 Stunden war es dann soweit. Der Rumpf wackelte schon mehrfach.

Die Teilnehmer spürten die innere Unruhe. Dann fiel der Rumpf in Zeitlupe herunter.

Klaus Moeller war der Glückliche. Sein letzter Schuß war genau richtig. Der nächste Schütze war schon in Vorfreude, aber hat sich dennoch mit Klaus Moeller und den anderen Teilnehmern gefreut.

Eine gemütliche Runde ließ dieses Schießen ausklingen.

 

News

finden Sie in unserem News-Archiv: [hier]

Info Center



Sponsoring:

Liebe Fans und Vereins- freunde, ohne starke Partner geht es nicht!

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Sponsoring-Möglichkeiten beim SV Etzhorn: (mehr)






Aktuelle Termine:


02. / 03.04.2021
Delegiertentag NWDSBi

29.04. - 20.05.20
Delegiertentag DSBi


Weitere Termine: (hier)


Über uns:


SV Etzhorn

Wilhelmshavener Heerstr. 359 A
26125 Oldenburg

Tel.: 0441-391106
E-Mail: info@sv-etzhorn.de

Mehr über uns erfahren.

Hallenmiete: (mehr)